Der große Test erscheint in unserem nächsten Heft.

Olaf Perwitzschky und sein Team testen derzeit zehn Bergstöcke aufgeteilt in zwei Kategorien: Faltstöcke, die vor allem leicht sind und ein kleines Transportmaß haben, und klassische Teleskopstöcke, die stabil und universell einsetzbar sind.

- Anzeige -

Was halten die Wanderstöcke aus? Soviel sei verraten: diesen Test haben nicht alle bestanden. #bergstöcke #test #bruchtest

Ein Beitrag geteilt von ALPIN - Das BergMagazin (@alpin_bergmagazin) am

Neben den Features wie Packmaß, Gewicht und Handhabung war uns vor allem das Thema Bruchsicherheit wichtig. Dabei haben wir die Stockspitzen überprüft, aber auch die statische und dynamische Festigkeit der Stöcke.

- Anzeige -

Die Ergebnisse des Tests gibt es in unserem Oktober-Heft, das ab dem 23. September am Kiosk oder in unserem Web-Shop erhältlich ist.

- Anzeige -