Kann man Softshell-Jacken waschen? Wenn ja, was muss man dabei beachten? Olaf gibt Euch sinnvolle Tipps zur Pflege und zur Reinigung Eurer Softshell-Jacken!

- Anzeige -

Frage von S. Meckel, München: Ich habe eine neue knallgrüne Softshell-­Jacke. Und ich gedenke diese auch einzusetzen. Aber, was tun, wenn ich die Jacke waschen muss? Imprägnieren, ja? Und wenn ja, beim Waschen oder danach? 

Antwort von Olaf: Gute Ausrüstung braucht Pflege. Manche Bergsteiger meinen, ihre Funk­tionsbekleidung nie waschen zu müssen. Das ist nicht gut.

Wasche deine Softshell-Jacke nach Waschanleitung. Imprägnierungen, die man aufsprüht sind deutlich besser als wash-in-Imprägnierungen. Die Dosierung beim Sprühen ist deutlich höher und innen in der Jacke, will ich die Imprägnierung ja gar nicht haben (da kommt sie beim Waschen aber auch hin).

- Anzeige -

Bei den ersten zwei oder drei Wäschen reicht es auch, die Jacke nach der Wäsche in den Trockner zu geben oder zu bügeln. 

Hier unser Produkttest Softshelljacken aus dem Jahr 2016:

Mehr Fragen von Lesern und Usern sowie die Antworten von Olaf findet Ihr unter: alpin.de/olaf

Habt Ihr auch eine Frage an Olaf? Dann nutzt die unten stehende Kommentarfunktion!

Olaf Perwitzschky ist ALPIN-Testredakteur und staatlich geprüfter Bergführer. Berge sind seine Leidenschaft - und Eure Fragen sind ihm Herausforderung! Jeden Monat beantwortet er Eure Anliegen im ALPIN-Heft unter der allseits bekannten Rubrik "Olaf klärt das schon!".

Text von Olaf Perwitzschky

- Anzeige -

1 Kommentar

Kommentar schreiben
dreamingof8a

Hallo Olaf, ich habe eine Frage zu kletterseilen: woran liegt es, dass manche extrem schmutzig werden, und auf den Händen schwarzen Abrieb hinterlassen, andere aber kaum? Vor allem ältere Stricke sind in der Regel deutlich sauberer. Aber auch nicht alle neuen Seile werden so schwarz. Auffällig ist, dass oft nur die eine Seite des Seils dunkel ist, so als käme der Schmutz von Grigri oder Exxen - dagegen spricht aber, dass eben nicht alle Seile, die ich mit meiner Ausrüstung verwende, so schwarz werden....
Schöne Grüsse
Felix