Was ist der genaue Unterschied zwischen einem Front- und einem Tiprocker? Sind doch beide vorne.

Frage von H. Spreiter, per E-Mail: Tourenski-Test im Heft 11/16: Was ist der Unterschied zwischen einem Frontrocker und einem Tiprocker. Rein semantisch ist es eigentlich das Gleiche (engl. tip = Spitze = Front), aber im Test werden beide Begriffe gebraucht, sodass der Eindruck entsteht, es seien zwei verschiedene Rockertypen.

- Anzeige -

Antwort von Olaf: Beim Skibau wird zwischen Frontrocker und Tiprocker unterschieden, wobei es da keine festgelegte Definition gibt. Ein Tiprocker ist ein minimaler Rocker der von der Schaufel zwei bis drei Zentimeter nach hinten reicht. Ein Frontrocker ist deutlich ausgeprägter und reicht einige Zentimeter weiter nach hinten (mindestens ca. 10 cm).

Mehr Fragen von Lesern und Usern sowie die Antworten von Olaf finden Sie unter: alpin.de/olaf

Haben Sie auch eine Frage an Olaf? Dann nutzen Sie die unten stehende Kommentarfunktion! Oder - noch besser - nehmen Sie die Frage mit Ihrem Smartphone oder einem anderen geeigneten Gerät auf und schicken Sie uns das Filmchen. Alle Infos finden Sie hier.

- Anzeige -

Olaf Perwitzschky ist ALPIN-Testredakteur und staatlich geprüfter Bergführer. Berge sind seine Leidenschaft - und Ihre Fragen sind ihm Herausforderung! Jeden Monat beantwortet er Ihre Anliegen im ALPIN-Heft unter der allseits bekannten Rubrik "Olaf klärt das schon!".

Weitere Antworten von Olaf aus unserer Video-Reihe:

Text von Olaf Perwitzschky

- Anzeige -

0 Kommentare

Kommentar schreiben