- Anzeige -

- Anzeige -
 
www.alpin.de


- Anzeige -

Video der Woche
Video abspielen

- Anzeige -
Toolbar
Seite versenden Sitemap

CO2neutralwebsite
Monat wählen: 

Interview mit Südtirols erster Bergführeranwärterin
24.07.2014

"Habe ich nicht den schönsten Beruf der Welt?!"

Michaela Egarter ist 39 Jahre alt und Südtirols erste Bergführeranwärterin: Als erste Frau hat sie die Ausbildung in Südtirol erfolgreich abgeschlossen. Im Frühjahr 2015 folgt die Abschlussprüfung zum internationalen Bergführerabzeichen.

Wir stellen Michala in ALPIN 08/2014 vor. Und auf alpin.de lesen Sie ein ausführliches Interview mit der symphatischen Südtirolerin.

ALPIN-Leserreise: Exklusiv für 12 ALPIN-Leser
23.07.2014

Foto-Workshop im Val di Fiemme

ALPIN-Profi-Fotograf Andreas Strauß lädt erneut zum Fotokurs ins Trentino. Höhepunkt ist diesmal eine Vollmond-Biwak-Nacht im Latemar-Massiv.

Noch sind Plärte frei: Melden Sie sich jetzt schnell für einen der begrenzten Plätze an und gehen Sie im Trentino mit Andreas Strauß auf Motivsuche.

After Work Berghaus Tour 2014
23.07.2014

Am 14. August geht's auf die Hubertushütte

Drei Termine sind bereits absolviert bei der After Work Berghaus Tour 2014: Ende Mai ging es aufs Kranzberghaus und Mitte Juni auf die Hörndlhütte. Beim dritten Termin der After Work Berghaus Tour am 17. Juli ging es auf die Mariandlalm. Die nächste Tour am 14. August führt die Teilnehmer zur Hubertushütte und auf den Breitenstein.

Ihre Bilder für die große Ausstellung: "Ein Tag in den Alpen"
23.07.2014

Mega-Fotowettbewerb am 26. Juli 2014

Gehen Sie am 26. Juli in die Berge? Dann nehmen Sie unbedingt Ihre Kamera mit! Zeigen Sie uns, was Sie an diesem Tag erleben, ob am Berg oder im Tal – am Morgen, mittags oder bei Nacht. Alles ist willkommen! Die besten Fotos gewinnen einen Platz in der Ausstellung beim 12. Internationalen Bergfilmfestival Tegernsee und die allerbesten 10 zusätzlich einen Preis. Hauptgewinn ist eine Nacht für Zwei im Seehotel Luitpold. Gehen Sie am Samstag, den 26. Juli auf Fotopirsch um dieses einmalige Projekt mitzugestalten!

Slacklinegruppe "One Inch Dreams" begeht Highline zwischen zwei Gondeln
23.07.2014

Balanceakt an der Zugspitze

Deutschlands höchster Berg ist immer für eine spektakuläre Aktion gut. Das dachten sich wohl auch die Mitglieder der Slacklinegruppe "One Inch Dreams" - und spannten ihre Highline einfach zwischen zwei Seilbahnkabinen der Bayerischen Zugspitzbahn.

Am 17. Juli schafften dann Alexander Schulz und Niklas Winter den Balanceakt in luftiger Höhe.

An nur einem Tag
23.07.2014

Alexander Megos gelingt Wiederholung von "Realization"

Seit der Onsight-Begehung von "Estado Critico" (9a) im vergangenen Jahr gibt es für Alexander Megos kein Halten mehr. Ganz gleich, in welche Route der junge Mittelfranke auch einsteigt, ihm scheint derzeit einfach alles zu gelingen.

Mitte Juli konnte Megos jetzt in Frankreich ein starkes Ausrufezeichen setzen.

DVDs zu gewinnen
22.07.2014

Jetzt mitmachen: 8.000er-Quiz auf facebook!

Wenn Sie wissen, welche 8.000er-Erstbesteigung sich 2014 zum 60. Mal jährt, sollten Sie an unserem facebook-Quiz teilnehmen.

Es gibt auch etwas zu gewinnen, nämlich drei DVDs "Die Alpen - Unsere Berge von oben".

Sommersaison
22.07.2014

Bereits viele tödliche Bergunfälle im Juli

Die Tourensaison 2014 ist erst ein paar Wochen alt, doch die Meldungen über schwere Bergunfälle häufen sich bereits. Am Mont Blanc stürzt ein deutscher Alpinist in den Tod, am Zinalrothorn werden zwei Hochtourengeher von einem Schneebrett in die Tiefe gerissen. Mit dem Schrecken und einer bösen Fleischwunde kam ein österreichischer Bergsteiger am Großglockner davon.

Eröffnung des neuen "Matterhorn Base Camp"
21.07.2014

Matterhorn: Berg mit neuer Basis

Während anderswo die Hochtourensaison bereits im vollen Gange ist, wurde vergangene Woche im Wallis noch kräftig Schnee geschaufelt. Auch am Hirli (2889m). Dort hätte eigentlich am 12. Juli das neue "Matterhorn Base Camp" in Betrieb genommen werden sollen. Aufgrund eines plötzlichen Wintereinbruchs musste die Eröffnung jedoch um eine Woche verschoben werden. Am vergangenen Samstag war es endlich soweit!

ALPIN
19.07.2014

August 2014

Unser Titelthema im August: Bergsommer im Karwendel. ALPIN Reportage: Mit Kristallsuchern unterwegs. ALPIN Test: Steigeisenfeste Bergschuhe. Kurztrip: Imst. Schritt für Schritt: Dachstein-Südwand - Steinerweg. ALPIN Bergschule: Gewitter - Was tun, wenn's kracht? ALPIN Fotoschule: Ganz nah ran. ALPIN Portrait: Alex Honnold. Markt: Leichte Jacken. ALPIN biken: Cevennen - tolle Touren in Frankreich. Tour des Monats: Laurenzi-Klettersteig.

Klicken Sie sich durch eine Slideshow zur August-Ausgabe von ALPIN.

Am Limit
17.07.2014

Salomon Four Trails: Ganz persönliche Gewinner

Die vierte Auflage der Salomon Four Trails hatte alles, was ein anspruchsvolles Trailrun-Event im europäischen Vergleich haben muss. Top Leistungen der Profis und Amateure, eindrucksvolle Trails und gute Organisation. Doch es sind auch die kleinen Dramen am Ende des Feldes die Läufe wie diesen so einzigartig machen.

Sympatische Dramen von bärenstarken Beißern.

Aus "OeAV" wird "alpenverein"
17.07.2014

OeAV bekommt neues Logo

Auf der neu eröffneten Franz-Fischer-Hütte im Salzburger Lungau ist am vergangenen Wochenende das neue Logo des Oesterreichischen Alpenvereins (OeAV) vorgestellt worden. Genau so, wie es beim Neubau der Schutzhütte gelungen war, ihr Wesen zu erhalten, konnte nach Meinung des Vereinspräsidenten Dr. Andreas Ermacora auch das alte Alpenvereinslogo mit einem sanften Relaunch in die Neuzeit geholt werden.

Prämierte Produkte
16.07.2014

Die Gewinner des "OutDoor Industry Gold Award 2014"

Auch in diesem Jahr wurden wieder im Rahmen der Branchenfachmesse "OutDoor" herausragende Produkteneuheiten mit einem "Outdoor Industry Awards" prämiert. Von den insgesamt 361 Produkten, die in diesem Jahr zum Award eingereicht wurden, haben 35 von der Fachjury eine Auszeichnung erhalten, sieben davon in Gold. Wir stellen Ihnen die "OutDoor Industry Gold Award" - Gewinner 2014 vor.

ALPIN Leser-Event
16.07.2014

Voting: Wer darf mit Markus Pucher auf Tour?

Viele haben sich beworben, um mit Markus Pucher, einem der besten Bergsteiger unserer Zeit, auf seinen Hausberg, die Hochalmspitze, 3360 m, gehen zu dürfen. Nun stehen die sechs Finalisten fest und Sie können jetzt per Voting die drei glücklichen Gewinner bestimmen. Stimmen Sie jetzt ab: Wer darf mit Markus Pucher und ALPIN-Chefredakteur Bene Benedikt auf Tour gehen?

Video und Live-Ticker

OutDoor 2014: Trends und Neuheiten

Video abspielen
Video abspielen Vom 10. bis 13. Juli fand in Friedrichshafen zum 21. Mal die OutDoor-Messe statt. 925 Aussteller aus 39 Nationen präsentierten über 1000 Marken. Natürlich war auch ALPIN auf der Branchen-Leitmesse für Fachbesucher vertreten. Testredakteur Olaf Perwitzschky hat einige interessanteste Produkt-Neuheiten entdeckt, wie Sie in unserem Video sehen können. Wer den alpin.de Live-Ticker verpasst haben sollte, findet hier alle Beiträge zum Nachlesen.

Grußbotschaft an seinen Kumpel Bastian Schweinsteiger
14.07.2014

Weltmeister 2014: Half Neureuthers Zugspitz-Video?

Seit Sonntag darf sich Deutschland über den Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft freuen. Einer, der sich im Finale auf sehenswerte Weise "reingehauen" hat, war Bastian Schweinsteiger. Ob ihn das Video seines Kumpels Felix Neureuther zusätzlich motiviert hat? Witzig ist das auf dem Gipfel der Zugspitze aufgenommene Video des Skistars auf alle Fälle.

ALPIN-Leserreise Obergurgl 2014
14.07.2014

Abenteuer in Fels und Eis

Zurück im hochalpinen Paradies des hinteren Ötztals: Zum zweiten Mal sind wir zu Gast im bergsteigerfreundlichen Hotel Alpenaussicht in Obergurgl. Hausherr und Bergführerleiter Ronald Ribis und sein Team entführen 56 ALPIN-Leserinnen und -Leser in die einsame Bergwelt der Gletscher. Wir haben Klara Palme und Fotograf Georg Pollinger nach Obergurgl gesandt und die beiden haben einen schönen Beitrag und sehenswerte Bilder mitgebracht.

Video der Woche
11.07.2014

Babsy Bacher in "The Face"

Video abspielen
Video abspielenIm Rahmen des Mammut-Projekts "Reclimbing the Classics" klettern junge Keltterer von heute die Klassiker von damals. In der vierten Folge versucht sich Babsy Bacher an "The Face" (8a+), einer Route im Altmühltal, die 1984 von Jerry Moffatt geknackt wurde.

Wie es Babsy Bacher in "The Face" ergangen ist, sehen Sie in unserem Video der Woche.

Neuauflage eines Klassikers
10.07.2014

DAV-Plakat "Geschützte Alpenpflanzen"

Im Jahr 1903 brachte der Verein zum Schutz der Bergwelt erstmals ein Plakat mit geschützten Alpenpflanzen heraus. Sechs weitere sollten im Lauf der Jahrzehnte folgen. In Kooperation mit dem OeAV, dem Alpenverein Südtirol sowie dem Verein zum Schutz der Bergwelt hat nun der Deutsche Alpenverein die neueste Auflage dieses Klassiker vorgestellt.

Triathlon war gestern
09.07.2014

Alpine Quttrathlon führt durch vier Länder

Sportliche Wettkämpfe in den Alpen sind schwer im Kommen. Auch das Gore-Tex hat sich ein besonderes Rennen einfallen lassen:

Beim Alpinen Quattrathlon sind die Teilnehmer vom 24. bis 27. Juli als Trailrunner, Mountainbiker, Straßenläufer und Rennradfahrer durch vier Länder unterwegs.

Fünf Orte, vier Etappen, drei Länder
08.07.2014

Salomon 4 Trails 2014

Vom 09. bis 12. Juli 2014 geht es bei den "Salomon 4 Trails" zum vierten Mal im Laufschritt über die Alpen. Gestartet wird - wie in den Jahren zuvor - in Garmisch-Partenkirchen. Von dort führt der Streckenverlauf über Ehrwald, Imst und Landeck bis nach Samnaun in der Schweiz.

Eine Distanz von 160 Kilometern sowie rund 10.000 Höhenmeter warten auf die Teilnehmer!

Suoni delle Dolomite 2014
08.07.2014

Trekking mit Cello und Saxophon

"Suoni delle Dolomite" - "Klänge der Dolomiten" in den Bergen des Trentino ist alljährlich ein Höhepunkt für bergliebende Musikfreunde. Tausende von Zuhörern besuchen hochklassige Konzerten in den grandiosen "Konzertsälen" der Dolomiten. Etwas ganz Besonderes ist das mehrtägige Trekking mit dem berühmten italienischen Cellisten Mario Brunello. Dieses Jahr fand es mit dem Signum Saxophone Quartet im Pasubio-Gebiet statt, zur Erinnerung an den Beginn des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren. ALPIN-Chefredakteur Bene Benedikt ist mitgewandert und hat Filme und Bilder mitgebracht.

Nach Lawinen-Drama vom 18. April
07.07.2014

Sherpa Familien warten immer noch auf Entschädigung

Gut drei Monate nach der "schlimmste Katastrophe, die der Mount Everest je erlebt hat" (Elizabeth Hawley) warten die Angehörigen der bei dem Lawinenunglück ums Leben gekommenen Sherpas noch immer auf finanzielle Entschädigung. Wenige Tage nach dem Drama hatte die nepalesische Regierung den Angehörigen der 16 Getöteten eine Zahlung von rund 300 Euro versprochen.

SALEWA Klettersteigtour in Berchtesgaden
07.07.2014

Safety first

Ein sonniger Sonntag erwartete 16 Ferratisti oder solche, die es werden wollen, am 6. Juli bei der SALEWA-Klettersteigtour 2014 in Schönau am Königssee. ALPIN und SALEWA hatten zum vorletzten von 12 Events dieser Veranstaltungsreihe geladen. ALPIN-Redakteur Robert Demmel war dabei und hat einen Stapel sehenswerter Bilder mitgebracht.

Arc'teryx Alpine Academy 2014
02.07.2014

Video: Im schönsten Hörsaal der Welt

Video abspielen
Video abspielen Die dritte Ausgabe der Arc'teryx Alpine Academy lockte in diesem Jahr 400 Teilnehmer aus über 20 Ländern nach Chamonix. Auch ALPIN-Chefredakteur Bene Benedikt war vom 13. bis 15. Juni vor Ort - und brachte viele Fotos von den Touren und Workshops mit nach Hause, wie Sie hier in der Slideshow sehen können.

Neu hinzugefügt haben wir dem Artikel ein Video der Arc'teryx Alpine Academy 2014. Viel Vergnügen!




Private Zelte verboten - Polizei im Einsatz
02.07.2014

Matterhorn: Zelt-Basecamp wird errichtet

Das Matterhorn ist DER Prestigegipfel schlechthin. Die markante Pyramide nahe Zermatt will jeder Alpinist in sein Tourenbuch aufnehmen. Die seit je nicht allzu leichte Unterkunftssituation, hat sich für diesen Sommer immens verschärft. Die Hörnlihütte wird umgebaut und ist geschlossen. Stattdessen haben 50 Bergsteiger die Möglichkeit, in einem offiziellen Zeltcamp zu nächtigen. Wer meint, sein Zelt auf eigene Faust aufstellen zu könnenn, der irrt und muss mit dem Besuch der Polizei rechnen.

Immer mehr Menschen verzichten auf tierische Produkte
02.07.2014

Veganer Hüttenschmaus am Hochkönig

Sich vegan zu ernähren liegt im Trend. Auch viele Bergsteiger verzichten inzwischen auf tierische Produkte. Auf Tour ist dies jedoch schwer, weil Hütten hinsichtlich ihres gastronomischen Angebots bislang wenig auf die veränderten Essgewohnheiten ihrer Kunden reagieren. Erfreuen sich Vegetarier noch an Käsespätzle, Spinatknödeln oder Kaiserschmarrn, wird die Speisekarte für Veganer oft zur Nullnummer. Anders ist es im Hochkönig-Gebiet. Dort servieren ausgewählte Hütten, Almen und Betriebe vegane Gerichte und Cocktails.

Für Profis und Amateure
01.07.2014

Vaude Visions Photo Contest: 10.000 Euro zu gewinnen!

"Living the dream", so lautet das Thema des großen Foto-Wettbewerbes von Berg- und Bikesportausrüster Vaude.

Für Kamera-Profis wie ambitionierte Hobbyfotografen dürfte sich die Teilnahme lohnen, denn der Contest ist mit 10.000 Euro dotiert. Ab 01. Juli können Bilder eingereicht werden!

Place of Happiness
01.07.2014

Kletter-Abenteuer: Smith-Gobat und Rueck in Brasilien

Video abspielen
Video abspielenNein, Brasilien ist nicht nur Fußball, Strand und Regenwald. Sondern auch ein Ziel für Kletterer. Mayan Smith-Gobat und Ben Rueck haben dem Land im April einen Besuch abgestattet. Sie versuchten sich am höchsten Monolith des Landes an der Route "Place of Happiness" (5.12d, IX-, 18 Seillängen), die 2009 einem Team um Stefan Glowacz erstmals gelungen war. Auch wenn sie die Route nicht ganz meistern konnten, verlebten die beiden ein großartiges Kletter-Abenteuer, wovon unser sehenswertes Video der Woche von Frank Kretschmann und Hans Hornberger mit beeindruckenen Bilder berichtet.

24.07.2014 14:20:53