- Anzeige -

- Anzeige -
 
www.alpin.de
Sichtungscamp für Expeditionskader in Chamonix

DAV sucht Kadernachwuchs

29.01.2013 08:48:48
Ab nach Chamonix heißt es für all diejenigen männlichen DAV - Mitglieder im Alter von 15 bis 21 Jahren, die einen Platz im DAV-Expeditionskader ergattern möchten. Vom 23. bis 31. März wird in einem Sichtungscamp der Fördernachwuchs des Alpenvereins 2015 ausgewählt. Wer sich bewerben möchte, muss jedoch schon einige Hürden in Fels und Eis genommen haben.
- Anzeige -

Aufgereiht: Die Jungs vom letzten DAV-Expeditionskader und ihr Arbeitsmaterial ( Foto: DAV).
Anfänger haben bei der Bewerbung für aus Auswahlcamp keine Chance. Wer mit nach Chamonix möchte, muss den oberen VI. Grad im alpinen Gelände sicher beherrschen; im Klettergarten sollten es sogar noch zwei Grade mehr sein. Aber nicht nur im Fels, sondern auch im Eis - Steileis, Wasserfalleis und kombiniertes Gelände - sollten die Interessenten bereits einiges an Erfahrung vorzuweisen haben.

Wer sich der Herausforderung gewachsen fühlt und das entsprechende Tourenbuch sein Eigen nennt, hat gute Chancen vom 23. bis 31. März in Frankreich mit dabei zu sein. Anspruchsolle Westalpentouren in unterschiedlichem Gelände warten dann auf die Nachwuchsathleten. Beleitet und betreut wird die Sichtungsauswahl von erfahrenen Trainern und Bergführern.

Im Anschluss des Camps werden die geeignetsten Teilnehmer für den neuen DAV-Expeditionskader nominiert. Hier fließt nicht nur die rein sportliche Leistung mit in die Bewertung ein sondern auch Kriterien wie Teamfähigkeit, Motivation und eine passende Lebensplanung. Im Sommer startet der frisch formierte Kader bereits mit den ersten Trainingstouren für die große Abschlussexpedition 2015.

Sichtungscamp DAV-Expeditionskader 2015

Termin: 23. bis 31. März 2013, Chamonix (Frankreich)
Gebühr: 550,00 Euro
Anmeldeschluss: 15. Februar 2013
Anmeldung:
Tourenbericht und kurzes Motivationsschreiben, Angaben von Geburtsdatum und Sektionszugehörigkeit, vollständiger Adresse, Telefonnummern und e-mail an:

DAV Ressort Spitzenbergsport
Philipp Abels
Von-Kahr-Str. 2-4
80997 München

oder: philipp.abels@alpenverein.de

Quelle: Pressemitteilung Philipp Abels


Alle auf alpin.de veröffentlichten News finden Sie hier.


- Anzeige -

29.01.2013 08:48:48
Sitemap Drucken Versenden


Zum Thema

DAV


Hier finden Sie Meldungen Rund um das Thema Deutscher Alpenverein.
16.09.2014 17:25:38