- Anzeige -

- Anzeige -
 
www.alpin.de
   Das aktuelle Heft

   Fotowettbewerb

- Anzeige -

Video der Woche
Video abspielen

- Anzeige -
Toolbar
Seite versenden Sitemap

CO2neutralwebsite
Sicherungsgerät kann sich unter starker Belastung am Seil verschieben

Wild Country ruft Ropeman 3 zurück

09.11.2012 14:22:27
Die Rückrufaktionen namhafter Hersteller wollten in den vergangenen Monaten gar nicht mehr enden. Waren bei Stubai, Eldelrid, AustriAlpin, Singing Rock und Mammut ausschließlich Klettersteigsets betroffen, so steht jetzt ein Sicherungsgerät im Fokus: Hardware-Sepzialist Wild Country nimmt vorsorglich das Modell "Ropeman 3" vom Markt. Lesen Sie die Pressemitteilung im Wortlaut.
- Anzeige -

Betroffen: Sicherungsgerät Ropeman 3 von Wild Country
Warum wird der Wild Country Ropeman 3 zurückgerufen?

Das Sicherungsgerät Ropeman III entspricht den Anforderungen von EN567 (Bergsteigerausrüstung. Seilklemmen). Wir haben jedoch festgestellt, dass unter bestimmten Umständen der Ropeman 3 anstatt am Seil festzusitzen, sich bei Belastung verschiebt.

Dieses Verschieben kann vorkommen, wenn das Seil unter starker Spannung steht und der Nocken des Ropeman 3 vom Anwender nicht richtig auf dem Seil angesetzt wurde.

Wenn der Nocken auf dem Seil richtig angesetzt wurde und der Ropeman 3 ohne Verschieben belastet ist, funktioniert das Sicherungsgerät einwandfrei. Unter bestimmten Umständen ist es jedoch möglich, dass es Szenarien, insbesondere bei schwierigen Bedingungen wie Schlechtwetter, starke Ermüdung oder bei einem Unfall, geben kann, in denen man sich nicht voll darauf verlassen kann, dass der Ropeman 3 die Erwartungen des Anwenders erfüllt.

Unsere höchste Priorität ist die Sicherheit unserer Kollegen und Kunden. Daher haben wir uns entschlossen den Ropeman 3 mit sofortiger Wirkung zurückzurufen. Wir bitten um Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten, die dadurch entstehen.

Gilt der Rückruf für meinen Wild Country Ropeman 3?

Diese Rückrufmitteilung gilt für alle Wild Country Ropeman 3 mit einem aluminiumverstärkten Nocken. Die betroffenen Chargennummern sind:
LAL, LBL, MMA, MMB, MMC, MMD, MME, MMF, MMG, MMH, MMJ

Warum hat Wild Country ein Produkt verkauft, das jetzt zurückgerufen wird?

Der Ropeman 3 hält die aktuellen Sicherheitsanforderungen der EU ein. Im Rahmen von Qualitätskontrollen haben wir jedoch festgestellt, dass unter bestimmten Umständen die Anforderungen nicht ausreichen, um die Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen. Wir haben uns entschlossen, dieses Produkt im Interesse unserer Kunden zurückzurufen. Wir entschuldigen uns für Sorgen und Unannehmlichkeiten, die dieser Rückruf verursachen kann, und werden unser Möglichstes tun, um sicherzustellen, dass diese Situation so schnell wie möglich geklärt wird.

Warum wird der Produktrückruf als "freiwillig" bezeichnet?

Wir haben diese Aktion freiwillig eingeleitet, weil die Sicherheit unserer Kunden bei uns absoluten Vorrang hat. Da wir diesen Rückruf nun durchgeführt haben, müssen Sie den oder die Ropeman 3 in Ihrem Besitz sofort einsenden.

Ich mag meinen Wild Country Ropeman 3. Muss ich ihn zurückgeben?

Ja, Sie müssen Ihren Ropeman 3 so bald wie möglich zurückgeben, da wir alle Geräte überprüfen müssen, die auf dem Markt sind. Wir empfehlen Ihnen dringend, ihren oder ihre Ropeman 3 sofort zurückzugeben. Wenn Sie dieses Produkt weiterhin verwenden, besteht ein Sicherheitsrisiko.

Betroffen: Sicherungsgerät Ropeman 3 von Wild Country
Ich habe ein Ropeman-Set gekauft, muss ich den Karabiner auch zurückschicken?

Nein, mit dem Sicherungskarabiner gibt es keine Probleme. Sie können ihn sorglos weiterverwenden.

Welche Informationen benötigen Sie von mir, wenn ich das Gerät zurückgebe?

Sie müssen alle Kontaktdaten mit den zurückgerufenen Geräten einsenden. Sie sollten einen Postaufgabezettel zurückbehalten, da wir keine Geräte erstatten/ersetzen können, die auf dem Postweg verlorengehen, wenn wir einen solchen Aufgabeschein nicht haben.

Ersetzen Sie meinen Ropeman 3 und wie lang wird dies dauern? Wir ersetzen Ihren Ropeman 3 durch einen Ropeman 1 oder Ropeman 2 Ihrer Wahl und geben ihnen einem Sicherungskarabiner dazu. Bei längeren Verzögerungen für den Austausch aktualisieren wir die Informationen auf unserer Website.

Ich habe meinen Wild Country Ropeman 3 nicht bei einem lokalen Händler gekauft, wie kann ich ihn zurücksenden?

Wenn möglich, geben Sie den Ropeman 3 an den Händler zurück, bei dem Sie ihn gekauft haben. Wenn Sie ihn nicht dort zurückgeben können, senden Sie ihn direkt an die Salewa-Zentrale in Aschheim:

Salewa Sportgeräte GmbH
Saturnstrasse 63
85609 Aschheim


Beachten Sie, dass Sie der Rücksendung des Ropeman 3 unbedingt Ihre Kontaktdaten beifügen müssen.

Was tue ich, wenn ich eine Frage habe oder mit jemandem darüber sprechen möchte?

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, senden Sie uns einfach eine E-Mail unter info@salewa.de und wir beantworten Ihre Anfrage so schnell wie möglich.

Produktbeschreibung: Ropeman 3
Produktcode: 14ROPE3B / 14ROPE3R / 14ROPE3BSET / 14ROPE3RSET
Herstellungsjahr: 2011 oder 2012
Chargencodes: LAL, LBL, MMA, MMB, MMC, MMD, MME, MMF, MMG, MMH, MMJ
EAN-Barcodes: 14ROPE3B = 5033286040458 / 14ROPE3R = 5033286040472 14ROPE3BSET = 5033286040465 / 14ROPE3RSET = 5033286040489

Text: Pressemitteilung Salewa

Weitere Meldungen zu diesem Thema auf alpin.de:



Alle auf alpin.de veröffentlichten News finden Sie hier.


- Anzeige -

09.11.2012 14:22:27
Sitemap Drucken Versenden


02.10.2014 10:23:50