- Anzeige -

- Anzeige -
 
www.alpin.de
Brixen

IMS 2012: Rieglerbrothers im Kurz-Interview

26.10.2012 09:12:20
Martin und Florian Riegler, die Brüder aus Bozen, suchen sich eher ungewöhnliche Ziele für ihre Unternehmungen. Erstbegehungen schwerer, alpiner Kletterrouten in ihrer Heimat, aber auch Expeditionen nach Pakistan oder schwierigste Eiskletterrouten stehen auf ihrem Plan. ALPIN-Bildredakteurin Petra Darchinger traf Martin und Florian auf dem IMS in Brixen.
- Anzeige -

Lockere Gesprächsrunde: Martin Riegler, Steve Swenson und Florian Riegler (re.) auf dem IMS (Foto: IMS).
ALPIN: Martin, in eurem Vortrag "Dreamcatcher" zeigt ihr ein Kinderbild von euch beiden. Du stehst gestiefelt und gespornt, mit Rucksack und Pickel fertig da. Florian hat noch eine Wasserflasche und die Semmel in der Hand. Ist das so bei euch, du bist der große Bruder und Florian er kleine?

Martin: Naja, irgendwie fühl ich mich auch jetzt noch als der große Bruder, obwohl sich das mit den Jahren verliert. Aber wenn wir unsere Klettertouren vorbereiten, bin schon ich derjenige, der alles einpackt und vorbereitet. Dann bin ich sicher, dass wir auch das richtige Material dabei haben.

Florian: Mei, ich bin schon eher ein bisschen chaotisch und froh, dass Martin der Stratege ist. Für mich wird es nie einen besseren Kletterpartner als meinen Bruder geben.

ALPIN: Ihr spielt in dem neuen Messner-Fim die Messner-Brüder. Sind sie auch irgendwie Vorbilder für euch?

Florian: Reinhold ist ein beeindruckender Bergsteiger und es hat viel Spaß gemacht, in diesem Film mitwirken zu dürfen. Aber Vorbild...nein. Als Kinder haben wir uns gerne verkleidet und dann halt im Fasching Messner gespielt, Inbegriff des wahren Bergsteigers. Wir haben uns Bärte angeklebt und so getan, als wären wir Reinhold. Damals haben wir auch bei uns im Treppenhaus biwakiert. Aber grundsätzlich ist Reinhold Bergsteiger und wir Kletterer.

ALPIN: Habt ihr neue Pläne?

Ja, der Martin ist ja Architekt und plant jetzt erst mal mein Haus. Ich werde im Dezember Vater. Das ist jetzt erst mal mein persönlicher Plan...und ja eine Route hier müssen wir noch freiklettern...

Interview: Petra Darchinger / ALPIN

Weitere Meldungen zu den Rieglerbrothers auf alpin.de:
Riegler-Brüder glückt Erstbegehung des "Kako Peak"
An der "Borderline" mit den Rieglerbrothers
Florian Riegler meistert die "Via della Cattedrale" rotpunkt
Riegler-Brüder erneut in den Dolomiten erfolgreich
Riegler-Brüder versuchen Südostwand des Darwo Chhok



Alle auf alpin.de veröffentlichten News finden Sie hier.


- Anzeige -

26.10.2012 09:12:20
Sitemap Drucken Versenden


Zum Thema

IMS


Der "International Mountain Summit" ist ein seit 2009 stattfindender Bergkongress in Brixen.

Interviews auf alpin.de


Hier finden Sie alle Exklusiv-Interviews von ALPIN und alpin.de
21.12.2014 11:40:08