- Anzeige -

- Anzeige -
 
www.alpin.de
24 Stunden Spendenklettern im Berchtesgadener Land

Klettern für den guten Zweck: Eine Route gleich einem Euro

28.10.2013 10:28:02
Rund 400 Kletterer versuchen am 29. und 30. November in Bischofswiesen, binnen 24 Stunden so viele Routen wie nur möglich "abzureißen". Denn jede absolvierte Route bedeutet am Ende des von der Gebirgsjägerbrigade 23 und der DAV Sektion Berchtesgaden organisierten Spendenkletterns bares Geld für ein einen guten Zweck.
- Anzeige -

Klettern für den guten Zweck: Da geht jeder bis an sein Limit.
24 Stunden Klettern ohne Unterbrechung? 400 Hobby-Sportler aus dem südbayerischen Raum und dem benachbarten Salzburg stellen sich am Freitag, 29. und Samstag, 30. November dieser Herausforderung.

Im Kletterzentrum Bergsteigerhaus Ganz in Berchtesgaden heißt es dann wieder, "jeder (Höhen-) Meter zählt", wenn 24 Stunden lang für den guten Zweck geklettert wird.

Die Spendensumme richtet sich nach den erfolgreich gemeisterten Routen und kommt einem wohltätigen Zweck zu Gute. Im letzten Jahr kamen so 11.783 Euro zustande.

Bereits zum dritten Mal führt die Gebirgsjägerbrigade 23 zusammen mit dem Kletterzentrum Bergsteigerhaus Ganz diese Veranstaltung durch.

Die Veranstaltung am 29. und 30. November findet statt im:
DAV Alpin- und Kletterzentrum Berchtesgaden
Bergsteigerhaus Ganz
Watzmannstraße 4
83483 Bischofswiesen
www.kletterzentrum-berchtesgaden.de

Quelle: Pressemitteilung Gebirgsjägerbrigade 23





Weitere interessante TV-Tipps und Veranstaltungen entnehmen Sie bitte unserem Eventkalender

Wenn Sie auf eine interessante Veranstaltung hinweisen wollen, können Sie hier den Termin selbst eintragen. Informieren Sie andere alpin.de-User über Dia-Vorträge, Bergtage, Bergfilmfestivals, Buchpräsentationen, Messen oder Sportevents.


- Anzeige -

28.10.2013 10:28:02
Sitemap Drucken Versenden


Zum Thema

Kletterwettkämpfe & Boulder-Events


Hier finden Sie Meldungen zu internationalen wie nationalen Kletterwettkämpfen und Boulder-Events.
01.09.2014 13:15:39