Der Mai ist ein guter Monat für David Göttler. 2012 gelang ihm mit Gerlinde Kaltenbrunner ein Erfolg am Nuptse. Am 21. Mai dieses Jahrs bestiegen David Göttler, Hans Mitterer und Daniel Bartsch den 8.485 Meter hohen Makalu und fühlten sich nach eigenen Angaben wie Superman.

Supermänner: David Göttler, Hans Mitterer, Daniel Bartsch und Michi Wärthl.
- Anzeige -

Anfang April brachen David Göttler, Michi Wärthl, Hans Mitterer, Stefan Siegrist und Daniel Bartsch in Richtung des 8.485 Meter hohen Makalu nach Nepal auf. Während der Akklimatisationsphase hatte das Team mit teilweise sehr schwierigen Bedingungen zu kämpfen.

Waren die Wettervorhersagen vorab noch gut gewesen, so erschwerten starke Winde und schlechte Sicht vor Ort die Expedition. Stephan Siegrist musste die Expedition aufgrund gesundheitlicher Beschwerden vorzeitig abbrechen.

- Anzeige -

Auch nach der Akklimatisation stand das Team vor einer schwierigen Entscheidung: Die Besteigung des Gipfels über die geplante Route, den Westpfeiler, war wegen der vorherrschenden Wetter- und Schneebedingungen zu risikoreich. David Göttler berichtet in seinem Blog über die Entscheidung der Gruppe: "Wir haben uns gegen einen Versuch über den Westpfeiler entschieden. Zu viele Faktoren schienen dagegen zu sprechen. Nun wollen wir aber natürlich nicht unverrichteter Dinge nach Hause fahren und über den Normalweg unser Glück probieren. Auch hier wird es am Ende - alleine durch die Höhe von 8.485 Metern - kein Spaziergang werden." Das bekam besonders Michi Wärthl zu spüren: Er musste die Besteigung wegen drohender Erfrierungen abbrechen.

Die anderen hatten mehr Glück: David Göttler, Hans Mitterer und Daniel Bartsch erreichten am 21. Mai den Gipfel des Makalu und fühlten sich "frei, luftig, eindeutig und bestimmt"."Was für ein Tag, was für ein Moment!Superman fühlt sich also so an! Zumindest für einen kurzen Moment haben wir, Daniel, Hans und ich es gespürt!", schreibt David nach der erfolgreichen Gipfelbesteigung.

Weitere Informationen: www.straight-to-the-top.eu

Quellen: Pressemeldung The North Face, Website von David Göttler

Alle auf alpin.de veröffentlichten News finden Sie hier.