Es gibt wohl kaum eine alpine Spielart, die Stephan Siegrist nicht beherrscht: Sei es Sportklettern, Bouldern, Bergsteigen, Highlining, Base-Jumping, Eisklettern, Expeditionen - der sympathische Schweizer fühlt sich überall zu Hause. Am 17. Dezember feiert Steph seinen 40. Geburtstag. ALPIN gratuliert dazu herzlich und zeigt Ihnen Höhepunkte aus der Karriere des Extrembergsteigers in einer Fotogalerie.

Am 17. Dezember feiert Stephan Siegrist seinen 40. Geburtstag. Seit über zwei Jahrzehnten ist er mit voller Leidenschaft extrem unterwegs ist - sei es beim Bergsteigen, Eisklettern, Base-Jumping oder auf Expedition. So grenzwertig manche seiner Aktionen dem Laien auch erscheinen mag: Der sympathische Schweizer ist alles andere als ein Hassadeur.

- Anzeige -

Trotz eines unkalkulierbaren Restrisikos, das sein Beruf einfach mit sich bringt - allein auf die Fähigkeiten seines Schutzengels hat Siegrist noch nie gebaut. Sicher auch ein Grund dafür, warum der gelernte Zimmermann nach 13 Jahren Profikarriere heute noch hier ist. "Lieber ein alter Bergsteiger als ein Toter", so Siegrists` Lebensphilosophie. Bis heute ist ihr der Schweizer vollauf gerecht geworden.

alpin.de wünscht Stephan Siegrist alles Gute zu seinem Geburtstag.

Klicken Sie sich durch unsere Fotogalerie mit den Höhepunkten aus der Profikarriere von Stephan Siegrist. Lesen Sie dazu auch die Kommentare des Extremalpinisten.

- Anzeige -
- Anzeige -

0 Kommentare

Kommentar schreiben