Der Trend bei Skitourenschuhen geht ganz klar zu abfahrtsorientierten Modellen. Wir haben die Neuheiten der Saison 2005/2006 schon gefahren. Auch die ganz neuen Marken.

- Anzeige -

Fazit:

Der Trend zu abfahrtsorientierten Skitourenschuhen zeigt sich eindeutig: Von den sieben getesteten Modellen waren fünf (mehr oder weniger ausgeprägt) abfahrtsorientiert, lediglich zwei Modelle sind eher für lange Aufstiege gedacht.

Einen eindeutigen Testsieger gibt es nicht, daher haben wir diesmal keinen ALPIN-Tipp als besondere Empfehlung vergeben. Oder anders gesagt: Alle Schuhe sind gut, welcher für Sie der Richtige ist, kommt auf Ihre Vorlieben und die Passform an. Auf jeden Fall sollte man ein Auge auf das "echte" Gewicht haben.

Der Scarpa Spirit ist als guter Allrounder eine gute Wahl für anspruchsvolle Skibergsteiger, trotz Schwächen bei der Bedienung. Der Diabolo Freeride von Crispi ist ein guter Schuh mit klarem Schwerpunkt „Abfahrt“. Der Garmont Dynamite überzeugt im Handling und im Aufstieg, hat aber Schwächen bei der Abfahrt.

Hinweis: Die Tabelle ist eine übersichtliche Zusammenfassung des Tests der ALPIN-Ausgabe 01/2006. Sollten Sie an dem ausführlichen Test interessiert sein, möchte wir Sie bitten, die weiter unten gegebene Möglichkeit der Einzelheftbestellung zu nutzen.

Mit einem Mausklick auf ein Bild, gelangen Sie zu einer komfortablen Großansicht des Produktes.

Alle auf alpin.de veröffentlichten Produkttests finden Sie hier!

Eine Liste aller getesteten Produkte finden Sie hier .

Anzeige
Hersteller Modell Preis Bewertung Urteil
Crispi Diabolo 359 Eurp Weicher, aufstiegsorientierter Tourenschuh für Freunde von bequemen Modellen. Die weiche Schale verhindert einen guten Kraftschluss. befriedigend
Crispi Diabolo Freeride 399 Euro Abfahrtsliebender, sehr solider Freeridingschuh, auch für (kürzere) Anstiege geeignet. Einfach/gut im Handling. Zum Gehen (ohne Ski) nur für kurze Strecken. sehr gut
Dynafit Aero FR 439 Euro Ziemlich harter und „direkter“ Tourenschuh für Tourengeher, die vor allem Wert auf gute Abfahrtseigenschaften legen. Sehr schwer, mit ziemlich unrealistischer (geschönter) Gewichtsangabe. befriedigend
Garmont Dynamite 349,99 Euro Sehr angenehm zum Aufsteigen, eher weicher Schuh für lange Touren. Für die Abfahrt ordentlich, aber kein abfahrtsorientierter Schuh. sehr gut
Garmont She-Ride 369 Euro Abfahrtsorientierter, vierschnalliger Damenschuh mit gutem und einfachen Handling. Die Damenversion des Modells G-Ride. befriedigend
Lowa Struktura Pro 429,95 Euro Solider, abfahrtsorientierter und fester Tourenschuh. Relativ schwer, aber realistische (ehrliche) Gewichtsangabe. befriedigend
Scarpa Spirit 3 449 Euro Leicht abfahrtsorientierter Dreischnaller mit überraschend guter Performance bei der Abfahrt. Die Bedienung ist jedoch etwas gewöhnungsbedürftig. sehr gut