LED-Lampen brennen besonders lange, aber nicht sehr hell. Halogenlampen leuchtet sehr weit, brauchen aber viel Energie. Also kombiniert man am besten beides. ALPIN hat 12 Lampen getestet, die sowohl weit leuchten als auch lange brennen.

- Anzeige -

Fazit

Auf dem Markt der Stirnlampen hat sich in den letzten Jahren Einiges getan. Die Vielfalt an Lampen ist enorm, wie schon der Gewichtsunterschied von 125 Gramm zu 882 Gramm deutlich macht.

Alle Lampen im Test erfüllten die Kriterien mindestens befriedigend, weshalb kein Produkt dabei ist, das gar nicht oder nur sehr bedingt empfohlen werden kann.

- Anzeige -

Die Black Diamond Gemini ist eine Lampe mit einem guten Preis-/Leistungs-Verhältnis mit guten Werten. Die Petzl Myo 5 überzeugte durch Helligkeit und Variabilität.

Wer ganz auf LED-Technik setzen möchte, ist mit der Princeton Yukon gut bedient, die mit ihrer Power-LED und einer sehr stabilen und aufwändigen Verarbeitung überzeugt.

Erklärung: Bei den Modellen "Zenix" von Black Diamond und "Yukon HL" von Princeton handelt es sich um reine LED-Lampen, bei den anderen Modellen um solche, die LED- mit Halogentechnik kombinieren.

br />

Hinweis: Die Tabelle ist eine übersichtliche Zusammenfassung des Tests der ALPIN-Ausgabe 04/2004. Sollten Sie an dem ausführlichen Test interessiert sein, möchte wir Sie bitten, die weiter unten gegebene Möglichkeit der Einzelheftbestellung zu nutzen.

Mit einem Mausklick auf ein Bild, gelangen Sie zu einer komfortablen Großansicht des Produktes.

Alle auf alpin.de veröffentlichten Produkttests finden Sie hier!

Eine Liste aller getesteten Produkte finden Sie hier .

Anzeige
Hersteller Modell Preis Bewertung Urteil Tipp
Black Diamond Gemini 39,90 Euro Klassische Lampe, die eine gute Mischung aus Gewicht, Brenndauer, Größe und Leuchtweite darstellt. Gutes Preis-/Leistungs-Verhältnis. sehr gut Preis-Tipp
Black Diamond Space Shot 2 84,90 Euro Dauerbrenner mit externem Batteriefach für alle, die über lange Zeit eine zuverlässige Lichtquelle brauchen. Lange Zeit gleichbleibende Helligkeit. sehr gut
Lucido T 61 84,95 Euro Kleine Mischlampe, deren Stärke vor allem im LED-Bereich liegt. Sehr gute Detail-Lösungen wie z.B. der einklappbare Reflektor. sehr gut
Peli Products HeadUp Lite 49,95 Euro Sehr große und schwere Lampe mit langer Energiereserve. Für den Bergeinsatz zu schwer, aber für den "Hausgebrauch" sehr interessant. befriedigend
Petzl Myo 3 57,50 Euro Ausgeklügelte Stirnlampe mit getrenntem LED/Halogenbrenner. Etwas einfacher als die Myo 5: schnellerer Abfall der Halogen- Helligkeit. befriedigend
Petzl Myo 5 79,00 Euro Der große Bruder der Myo 3 mit 5 LEDs. Recht helle LEDs; anfänglich sehr helle Halogenbirne, die aber schnell an Helligkeit verliert. sehr gut ALPIN-Tipp
Silva M 1 99,95 Euro Akkubetriebene Stirnlampe für alle, die über kurze Zeit eine sehr helle Lampe mit geringen Betriebskosten suchen. sehr gut
Silva M 2 64,95 Euro Die Batterieversion der M1 mit geringerer Helligkeit, dafür längerer Brennzeit. Im Vergleich (Gemini, Myo 3) recht groß und schwer. befriedigend
Relags All in One 29,95 Euro Preiswerte Mischlampe mit eingeschränkter Helligkeit und Brenndauer. Für den "Gelegenheitseinsatz" aber ausreichend. befriedigend
Vaude Trio 27,95 Euro Preiswerte, kleine und leichte Mischlampe mit geringer Brenndauer für den gelegentlichen Einsatz. Sehr ähnlich der Relags All in One. befriedigend
Black Diamond Zenix 49,40 Euro Besonders kleine und leichte Lampe mit einer fokussierten, sehr hellen LED und 2 "normalen" LEDs. Der Dauerbrenner für Gewichtsfanatiker. befriedigend
Princeton Yukon HL 59,90 Euro Reine LED-Lampe mit sehr heller "PowerLED" mit hoher Ausdauer. Auch bei der Leuchtweite so gut wie einige Mischlampen. sehr gut
- Anzeige -