Klettersteiggehen ist in, nicht ohne Grund. Jeder, der schon einmal in einer aalglatten Steilwand an Eisenstiften hing, kennt den Nervenkitzel bei dieser besonderen Art, die Berge zu erleben. ALPIN sagt Ihnen, mit welchen Klettersteigsets Sie sicher unterwegs sind.

Klettersteiggehen ist in.
- Anzeige -

Fazit:

Erfreulich sind die guten Laborwerte. Mit dem Salewa Attac Y kristallisiert sich ein eindeutiger Testsieger heraus. Sowohl von den Laborwerten her (ein sehr guter Fangstoß von 4,8 kN) als auch beim Handling hat uns das Salewa-Set super gefallen. Außerdem ist es eines der leichtesten im Test. Hier merkt man, dass Salewa das Thema seit einigen Jahren sehr ernst nimmt.

Singing Rock zeigt, dass man auch mit "einfachen Mitteln" ein sicheres K-Set bauen kann. Auch wenn das Handling nicht ganz so gut war, hat uns das Set gefallen.

- Anzeige -

Echte Probleme gab es nicht, etwas "nervig" war lediglich die zu kurze Einbindeschlinge bei Simond.

Hinweis: Die Tabelle ist eine übersichtliche Zusammenfassung des Tests der ALPIN-Ausgabe 05/2005. Sollten Sie an dem ausführlichen Test interessiert sein, möchte wir Sie bitten, die weiter unten gegebene Möglichkeit der Einzelheftbestellung zu nutzen.

Mit einem Mausklick auf ein Bild, gelangen Sie zu einer komfortablen Großansicht des Produktes.

Alle auf alpin.de veröffentlichten Produkttests finden Sie hier!

Eine Liste aller getesteten Produkte finden Sie hier .

Anzeige
Hersteller Modell Preis Bewertung Urteil Tipp
Austrialpin Stretch-Y Jetlock 85 Euro Sicherheitsmäßig einwandfreies Set. Das geraffte Gurtband funktioniert recht gut. Karabiner von der Bedienung her gewöhnungsbedürftig. befriedigend
Edelrid Brenta de Lux 76 Euro Leichtes, unspektakuläres Set, hart an (oder über) der Normgrenze. Das Handling und die Bedienung sind allerdings sehr gut und der Preis sehr gut
Kong Tango 75 Euro K-Set mit klassischen Karabinern, die sich aber sehr gut bedienen lassen. Insgesamt sehr gute Karabiner-Werte und sehr gute Laborwerte. sehr gut
Attac Y Salewa 99,95 Euro Absolutes Top-Set sowohl vom Gewicht als auch vom Handling und den Werten her. Geringsten Fangstoß aller Klettersteigsets. Super Karabiner-Werte. sehr gut ALPIN-Tipp
aerofreino Simond 115 Euro Noch nicht ganz ausgereiftes K-Set. Besonders die Probleme beim Einbinden (zu kurze Schlinge) stören. Die Karabiner hakeln leicht. Sehr teuer. mangelhaft
Set II m. Karabiner Sining Rock 62,95 Euro Einfaches Set, das gute Werte aufweist. Die Karabiner lassen sich prima bedienen, lediglich die Länge der Einbindeschlinge ist nicht optimal sehr gut Preis-Tipp
Stubai Ferrata Connect 94,50 Euro Schade, dass der Durch-rutsch etwas zu hoch ist. Ansonsten gutes Set. Gut ist die große Karabineröff-nung (Schnapper passt genau auf den Schenkel). befriedigend
Vaude / Lucky Dynastop Plus 74,95 Euro Ziemlich leichtes Set mit guten Laborwerten. Lediglich das Handling des Karabiners hält nicht ganz mit der Spitzentruppe mit. Preis-Leistung prima. sehr gut
- Anzeige -