Das oberösterreichische Unternehmen für Tourenski, Bindungen und Zubehör wird 95 Jahre alt.

Hagan ist mit seinen 95 Jahren einer der ältesten Skihersteller. 1924 begannen die Brüder Franz und Hans Hager in ihrer Wagnerei in Antiesenhofen, Oberösterreich, die Skiproduktion.

- Anzeige -

1975 übernahm Franz' Enkel Franz Siegesleuthner die Geschäftsführung. Er entwickelte zusammen mit einer Agentur zu jener Zeit völlig neue Designs. Die Krise Mitte der 90er meisterte das Unternehmen indem die Entwickler den Fokus auf Tourenski legten. 

Das Hagan-Team von heute.

Das Hagan-Team von heute.

| © Hagan

Heute ist Hagan Vollsortimenter im Skitourenbereich. Entwicklung und Design finden noch in Antiesenhofen statt; eine eigene Produktion lohne sich allerdings nicht, so Franz Siegesleuthner.

- Anzeige -

Auch auf der ISPO Munich 2019 stand der Auftritt von Hagan im Zeichen des Jubiläums:

Hagan sei und bleibe eine Marke von Tourengehern für Tourengeher erklärt der Geschäftsführer und Skibergsteiger. Für die Saison 2019/20 hat das Unternehmen laut Pressemitteilung die Serien BOOST, CORE und PURE überarbeitet sowie dem Kinderski ein Update verpasst.

Wir gratulieren Hagan herzlich zum 95-jährigen Bestehen!

- Anzeige -

0 Kommentare

Kommentar schreiben