Alp-Con holt die Ledlenser Trails in Motion Film Tour 2019 erstmals nach Deutschland und Österreich.

Trailrunner aufgepasst! Die Macher von Alp-Con bringen zum ersten Mal die besten Trailrunning-Filme mit der Ledlenser Trails in Motion Film Tour in die deutschen und österreichischen Kinos. 

- Anzeige -

Bereits zum siebten Mal tourt das renommierte Film Festival um den Globus. Dieses Mal im Gepäck: Eine Auswahl der besten Trail- und Ultra-Run-Filme in Originalfassung.

Video: Der offizielle Trailer zur Filmtour.

- Anzeige -

Insgesamt erwartet Euch mit fünf Filmen ein 95-minütiges Programm. Im Mittelpunkt der Filmauswahl stehen die individuelle Leidenschaft, Hingabe und Gemeinschaft. 

Einen kleinen Vorgeschmack auf die Film Tour 2019 bekommt Ihr mit dem offiziellen Teaser:

Deutschlandstart ist am Sonntag, dem 05.04. in Aichach und Baden-Baden.

Unterwegs an wilden Orten: Kevin Davis.

| © Eric Petersen

Die ausgewählten Filme

© Alp-Con

A few steps further: Als Kevin Davis anfing zu laufen, war er übergewichtig und nicht in Form. Nun, Jahre später, läuft er 100-Meilen-Rennen. Er nutzt diese Fitness, um seiner anderen Leidenschaft nachzukommen –die Backcountry-Jagd. Der Film befasst sich mit dem Übergang zwischen Ausdauersport und Jagd und der Notwendigkeit von öffentlichem Land und wilden Orten, um beides zu tun. Länge: 13 Minuten.

How to run 100 miles: Die Chancen standen schon früh im Leben gegen JaysonSime: Armut, Obdachlosigkeit, Legasthenie, Mobbing. Aber er lernte buchstäblich und auch bildlich gesprochen zu kämpfen und erreichte so eine sehr erfolgreiche Karriere als politischer Organisator. Im Jahr 2017 startete er seinen ersten 100-Meilen-Berg-Ultramarathon und setzte dabei voll und ganz auf seine lebenslange Widerstandsfähigkeit, um es über die Ziellinie zu schaffen. Länge: 28 Minuten.

La Barkley - Sans Pitié: Der Barkley Marathon zählt für viele zu den härtesten Rennen der Welt. Seit 1987 haben es über 1.000 Teilnehmer versucht, bisher kamen nur fünfzehn Teilnehmer ins Ziel ... La Barkley Sans Pitié blickt auf ein wildes 2017-er Rennen zurück, verbildlicht durch die großartige Schwarz-Weiß-Fotografie von Alexis Berg, Co-Regie von Aurélien Delfosse. Zu Beginn der letzten Runde waren es nur noch zwei der vierzig Teilnehmer. Und am Ende... Länge: 18 Minuten.

On the corner: Der japanische 100-Meilen-Läufer Kenichi Yamamoto –einer der Top-Athleten des Landes –hat noch ein anderes Leben als High-School-Lehrer und hilft dabei, seine Schüler zu inspirieren, mehr zu leben und zu erforschen. Länge: 21 Minuten.

Ein Teilnehmer beim härtesten Rennen der Welt. 

| © La Barkley - Sans Pitié

Running on empty: Ein durchschnittlich trainierter Mensch benötigt in etwa zwei Wochen für den gnadenlosen GR20-Trail auf Korsika. Ultrarunner Rory Bosio ist nicht durchschnittlich. Mit Gastauftritten von zusammengeklebten Wanderstöcken, Anti-Scheuer-Handschuhen und lokaler Pizza kannst du sehen, wie der 190 Kilometer lange Weg in 50 Stunden aussieht. Länge: 15 Minuten.

Unterwegs auf dem GR20-Trail auf Korsika.

| © Irving Photo-Video

Weitere Informationen zum Event findet Ihr unter: alp-con.net.

Die Termine und Kinos der Ledlenser Trails in Motion Film Tour findet Ihr unter: alp-con.net/events/trails-in-motion.

- Anzeige -

0 Kommentare

Kommentar schreiben