Ihr habt bestimmt einen Hausberg und ein Foto davon. Dann macht mit bei unserem Fotowettbewerb!

Berge sind oft Sehnsuchtsziele. Orte, wo man unbedingt mal hinmöchte, vielleicht in fernen Ländern, weit weg von daheim.

- Anzeige -

Berge sind aber auch gleichermaßen Heimat. Viele von Euch haben gewiss ihren Hausberg, auf den sie immer wieder steigen. Zwangsweise muss dieser Hausberg nicht nahe Eures Wohnorts liegen. Vielleicht fahrt Ihr schon seit langer Zeit jedes Jahr (mehrmals) zum selben Berg in den (Kurz-)Urlaub und wisst, wenn Ihr diesem Berg einen Besuch abstattet, dass Ihr Euch dann zu Hause fühlt.

Euer Hausberg kann natürlich ein spektakulärer Alpengipfel sein, muss es aber nicht. Hausberge zeichnen sich ja oft dadurch aus, dass sie immer "gehen" egal ob es Frühling, Sommer, Herbst oder Winter ist.

- Anzeige -

Und da wir wissen, dass viele von Euch nicht mit einem Wohnsitz nahe der wirklich hohen Berge gesegnet sind, akzeptieren wir sehr gerne auch Bilder von Hausbergen aus Mittelgebirgsregionen.

Ob Ihr selbst auf dem Bild zu sehen seid (oder es andere Personen sind), ist kein Kriterium, das Euch bei unserer Jury-Wahl Vor- oder Nachteile bringen wird. Ebensowenig wie die Frage, ob das Bild auf dem Gipfel, auf dem Weg dahin oder von einem anderen Fotostandort aufgenommen wurde.

Wenn Ihr ein Bild hochladet, schreibt uns doch bitte ein paar Zeilen zu Eurem Hausberg, gerne auch, was Ihr mit dem Berg verbindet.

Wir freuen uns auf zahlreiche Einsendungen zu unserem Thema im August "Mein Hausberg - Da bin i dahoam".

Hier könnt Ihr bis einschließlich 22. August ein Bild Eures Hausbergs einreichen.

Ab dem 23. August schauen sich die ALPIN-Jury mit Profi-Fotograf Michael Martin, Chefredakteur Bene Benedikt sowie Bildredakteurin Petra Darchinger und Portalmanager Holger Rupprecht alle Einsendungen an. Die ihrer Ansicht nach besten fünf Bilder werden im Heft gezeigt, der Fotograf des besten Bildes bekommt zudem den unten genauer beschriebenen Rucksack von Deuter als Prämie.

Auch alle User von alpin.de können sich als Juror betätigen und ab 23. August für jedes der eingereichten Bilder Punkte vergeben.

Die detaillierten Regeln des Fotowettbewerbs findet Ihr hier.

Die Prämie für das beste Bild im August

Gravity – von Kletterern für Kletterer

In ihrer Funktionalität und Klarheit strahlen diese leichten Rucksäcke die Passion der Alpine Family, aus. Die Alpine Family besteht aus Athleten, Alpinisten, Fachhändlern und Bergführern.

Bei ihren Treffen klettert die Alpine Family zusammen, dann wird diskutiert und getüftelt. Der Rock & Roll ist der kompromisslose Begleiter für anspruchsvolle, alpine Unternehmungen.

Wert: 99,95 Euro

www.deuter.com

- Anzeige -