Unsere ALPIN-Praktikantin Angelina Holzer berichtet für Euch vom Test in den Gore-Testlabors.

Zusammen mit dem GORE-Team waren wir in den Testlabors bei GORE & Associates GmbH unterwegs und haben die Gewinnerjacken dieser Leseraktion auf Herz und Nieren untersucht.

- Anzeige -

Erbarmungslos warfen wir unsere Blicke auf die im Regenturm hängenden Jacken und prüften, was sie nach all den Jahren, welche sie auf dem Buckel tragen, noch taugen.

Natürlich waren die einzelnen Jacken sehr unterschiedlich lang und intensiv im Gebrauch, somit gab es auch einige Unterschiede im Test.

Doch am meisten kristallisierte sich bei den Ergebnissen der Leitfaden heraus: "Wer seine Jacke gut pflegt und regelmäßig (nach Anleitung!) wäscht hat länger etwas davon!"

- Anzeige -

Mit der folgenden Slideshow könnt Ihr uns auf unserer spannenden Reise bei GORE & Associates GmbH begleiten!

Text von Angelina Holzer

- Anzeige -

0 Kommentare

Kommentar schreiben