Diese Woche mit dabei: Britanniens Berge, der große Himalaja-Trail, Notsituationen und Lebensretter.

Montag, 20. März

- Anzeige -

Britanniens Berge (1/2) - Cairngorms - wo Schottland wild und rau ist: Arktische Temperaturen, dramatische Felsen, Urwald: Die Cairngorms sind das wilde und archaische Herz des schottischen Hochlandes. Großbritanniens größter Nationalpark ist die Heimat der seltensten Wildtiere des Landes, von Steinadlern, Auerhähnen und Rotwild. 3sat, 20.15 – 21.00 Uhr

Britanniens Berge (2/2) - Snowdonia - wo Wales wild und rau ist: Alpine Gipfel, schneebedeckte Hochplateaus. Snowdonia in Wales ist eine ursprüngliche und kaum besiedelte Region. Hier gibt es erloschene Vulkane an der Irischen See und Gebirgszüge, in denen sogar Sir Edmund Hillary für seine Erstbesteigung des Mount Everest ideale Trainingsbedingungen vorfand. 3sat, 21.00 – 21.45 Uhr

TV-Tipps, Fernsehprogramm, ALPIN, März 2017

Dramatisches Felsgebirge, schneebedeckte Hochplateaus: Großbritannien, wie es hierzulande kaum jemand kennt. Die Nationalparks "Snowdonia" in Wales und "Caingorm" in Schottland sind archaisch, rau und spektakulär. Britanniens Berge.

| © MDR
- Anzeige -

Dienstag, 21. März

Die Alpen von oben - Vom Queyras in die Seealpen: Diese Folge führt in mehrere Regionen mit unterschiedlichsten Landschaften: vom Naturpark Queyras zum Tal von Ubaye, von Le Haut Verdon über die Hochprovence bis zu den Seealpen. In Südfrankreich neigt sich die Reise dann dem Ende zu. Von Saint-Véran im Queyras-Tal geht es bis nach Barcelonnette. arte, 11.00 – 11.50 Uhr

TV-Tipps, Fernsehprogramm, ALPIN, März 2017

Die Alpen von oben - Vom Queyras in die Seealpen.

| © arte.tv

Der große Himalaja-Trail - Reisen in ferne Welten: Höher und Länger gibt's nicht - Einmal quer über den Himalaya erstreckt sich die längste, schwerste und höchstgelegene Trecking-Tour der Welt. Wer noch mehr Wander-Superlative sucht, ist auf diesem Planeten fehl am Platz. 3sat, 15.30 – 61.15 Uhr

TV-Tipps, Fernsehprogramm, ALPIN, März 2017

Langtang Nationalpark. Der große Himalaja-Trail.

| © SR/Carsten Heider

Mittwoch, 22. März

Die Retter vom Feldberg - Notruf im Schwarzwald: Wenn Menschen im Schwarzwald in Not geraten - auf Skipisten oder bei Touren im Gelände - rücken Adrian Probst und sein Team aus. Er ist Leiter der Bergwacht Schwarzwald. SWR, 21.00 – 21.45 Uhr

TV-Tipps, Fernsehprogramm, ALPIN, März 2017

Die Retter vom Feldberg - Notruf im Schwarzwald.

| © SWR

Donnerstag, 23. März

Zu Gast in Österreich - Tirol und Kärnten: Das weite Hochplateau der drei Tiroler Dörfer Fiss, Ladis und Serfaus gilt als "Sonnenbalkon des Oberen Inntals", auf dem Urlaub für jeden Geschmack geboten wird: Hier finden sich Ruhe und traditionelles Landleben ebenso wie Aktion und Hotelkomplex. SWR, 15.15 – 16.00 Uhr

Achtung – Körper im Notfallmodus: In Stresssituationen schaltet der Körper in den "Notfallmodus" – man kann plötzlich Höchstleistungen vollbringen. Aber was genau passiert da? Wanja Drees hat diesen Ausnahmezustand erlebt. Er stürzte mehr als 100 Meter ab und verletzte sich schwer. Trotz Oberschenkelbruchs schafft er es zurück ins Tal. arte, 17.10 – 17.40 Uhr

TV-Tipps, Fernsehprogramm, ALPIN, März 2017

Achtung – Körper im Notfallmodus.

| © arte.tv

Sonntag, 26. März

Bergauf – Bergab: Das Bergsteigermagazin. BR, 18.45 – 19.15 Uhr

Kurzfristige Programmänderungen sind möglich.

- Anzeige -

0 Kommentare

Kommentar schreiben