Exklusiv für ALPIN-Leserinnen: Klettersteig-Tour hoch über Forggensee und Schloss Neuschwanstein. Zudem erhaltet ihr einen Deuter Trail 28 SL im Wert von 120 Euro.

Der Tegelberg ist ein einzigartiger Aussichtsberg. Im Süden erheben sich die Alpen, im Norden breitet sich das Alpenvorland aus. Der Klettersteig auf der Nordseite des Tegelbergs ist mit dem Schwierigkeitsgrad C angegeben und erstreckt sich über 1000 Meter Kletterlänge und 500 Höhenmeter.

- Anzeige -

Wenn die Damenrunde danach noch nicht restlos kaputt ist, geht es weiter zum Fingersteig (Schwierigkeit D), einem kurzen, aber knackigen Steig über ein paar Steilstufen. Beide Klettersteige bieten eine tolle Aussicht ins Alpenvorland. Über den Wanderweg vom Tegelberghaus über die Marienbrücke und weiter durch die Pöllatschlucht geht es wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Eckdaten

- Anzeige -
  • Termin: 12. – 13. Juli 2019

  • Ablauf:

  • 1. Tag: Anreise bis 18.00 Uhr nach Halblech, Übergabe des Deuter Rucksack Trail 28 SL, Rucksack-Workshop, Abendessen.

  • 2. Tag: Fahrt nach Hohenschwangau. Klettersteigtour über den Tegelberg-Klettersteig und den Fingersteig und weiter zum Tegelberghaus. Je nach Bedingungen und Interesse weiter zum Gipfel des Tegelbergs (Branderschrofen, 1879 m). Von hier auf dem Wanderweg über die Marienbrücke zurück zum Ausgangspunkt. Gesamtdauer 6 – 8 Std., ca. 1400 Hm.

  • Teilnehmerzahl: max. 8 Personen.

  • Voraussetzung: Kondition für eine lange Klettersteigtour von 6 – 8 Std., sicheres Gehen in teilweise ausgesetztem Gelände.

  • Preis: 99 Euro pro Person (Doppelzimmer), für ALPINAbonnentinnen nur 79 Euro!

  • Exklusiv: Jede Teilnehmerin erhält einen Deuter Trail 28 SL Rucksack im Wert von 120 Euro.

Für diese Tour bekommt ihr den Deuter Trail 28 SL Rucksack. Der leichte und dennoch komfortable Rucksack ist ideal für das Klettersteig-Wochenende geeignet.

| © Deuter

Leistungen

  • 1 x Übernachtung mit Frühstück in einer Pension (Doppelzimmer)

  • 1 x Abendessen

  • 1 x Mittag essen auf der Hütte

  • ein Deuter Trail 28 SL-Rucksack im Wert von 120 Euro

  • Begleitung durch Bergführerin

Begleitet werdet ihr von der staatlich geprüften Bergführerin Ragna Krückels.

Anmeldung 

  • E-Mail an: info@alpinlab.de

  • Betreff: Deuter Frauencamp

Anmeldeschluss ist der 25. Juni 2019!

Das Kleingedruckte: Teilnehmerinnen müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Wir behalten uns vor, kondi tionell oder technisch ungeeignete Bewerberinnen von der Tour auszuschließen. Ein Rechtsanspruch auf Durchführung (etwa bei ent gegenstehenden Witterungsbedingungen) kann nicht abgeleitet werden. Die Teilnehmerinnen stimmen der Herstellung und Veröffent lichung der Fotos, die während der Tour gemacht werden, durch ALPIN zu. Dies gilt unabhängig davon, ob diese Bilder für redaktionelle oder auch werbliche Zwecke verwendet werden. Die Bilder werden jedoch nicht an Dritte weitergegeben.

- Anzeige -

0 Kommentare

Kommentar schreiben