1869 wurde nicht nur die Dreischusterspitze sowie die Große Zinne erstbestiegen, sondern auch der Deutsche Alpenverein gegründet. Wir feiern diese drei 150-Jahre-Jubiläen - in Kooperation mir Sexten Tourismus und dem DAV - mit einem großen Gewinnspiel. Mitmachen, es gibt tolle Preise im Gesamtwert von über 1100 Euro zu gewinnen.

Am Abend des 9. Mai 1869 traf sich in München eine kleine Gruppe deutscher und österreichischer Bergsteiger und gründete im Gasthaus "Zur blauen Traube“" den Deutschen Alpenverein. 

Sie verstanden ihn als "bildungsbürgerlichen Bergsteigerverein" und verfolgten das Ziel, touristische Erschließung voranzutreiben und "die Kenntnis der Alpen zu verbreitern und ihre Bereisung zu erleichtern". 

Der Grundstein war gelegt für den heute fünftgrößten Sport- und größten Naturschutzverband Deutschlands. 

Mehr zur 150-jährigen Geschichte des Deutschen Alpenvereins erfahrt Ihr in unserer Fotogalerie.

Auch in den Sextener Dolomiten begeht man 2019 zwei 150-jährige Jubiläen.

Die Dreischusterspitze (3145 m) in den Sextener Dolomiten wurde am 18. Juli 1869 durch Paul Grohmann erstbestiegen. 

Grohmann konnte einen Monat später einen fast noch größeren alpinistischen Erfolg feiern: 

Zusammen mit Franz Innerkofler und Peter Salcher glückte dem Wiener am 21. August 1869 die Erstbesteigung der Großen Zinne von der Südseite aus.

Wir feiern diese drei Jubiläen mit einem großen Gewinnspiel.

Jubiläumsquiz: Mitspielen und tolle Preise gewinnen!

Bis einschließlich 05. Juni 2019 habt Ihr die Möglichkeit, an unserem Quiz teilzunehmen und Preise im Gesamtwert von über 1100 Euro zu gewinnen.

In unserer Fotogalerie stellen wir Euch die Preise genauer vor: 

Und hier geht's zum Quiz:

1 Kommentar

Kommentar schreiben
Guddi

Das was ich gelesen habe,muß das Erholung pur sein.
Ich würde mich riesig freuen einen Aufenthalt dort zu gewinnen denn damit würde ich meinem Mann,,Danke,,sagen,weil er immer für mich da ist,obwohl es ihm auch nicht so gut geht.
Lieben Dank für dieses Gewinnspiel.