Die Bergsportwoche 2015, eine ALPIN-Leseraktion: Während der aufregende Woche am und im Wilden Kaiser sind natürlich auch viele Fotos entstanden, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen. Daher haben wir in unserer Bildergalerie die schönsten Fotos zusammengetragen. Zudem war unser Autorenteam vor Ort und tickerte live über seine Erlebnisse. Diesen Ticker finden Sie hier noch einmal zum nachlesen.

Im Tiroler Ellmau, zwischen zahmem und wildem Kaiser, drehte sich Ende Juni alles um die Berge. Rund 50 Teilnehmer der Bergsportwoche konnten in sechs Tagen sechs verschiedene Bergsport Disziplinen ausprobieren und ganz nebenbei des Kaisers abenteuerliche Seiten entdecken.

- Anzeige -

Vom Kletterwald über Canyoning und Klettersteig bis zur anspruchsvollen Bergtour, für die Kondition noch etwas Trailrunning und Mountainbiken: die Teilnehmer blicken auf eine erlebnisreiche Woche zurück, in der es auch am „griabigen Zsamhocken“ nicht fehlte. Von Bergführern angeleitet, unter Gleichgesinnten erste alpine Erfahrungen zu sammeln „hat so viel Spaß gemacht, ich habe meine Höhenangst vollkommen vergessen.“ Manch Einer hat im Kaiser seine Leidenschaft für alpine Unternehmungen entdeckt.

ALPIN-Autorin Klara Palme war in Begleitung des Fotografen Georg Pollinger vor Ort. Um zu der komfortablen Galerieansicht zu gelangen, klicken Sie bitte einfach auf eines der Bilder:

- Anzeige -

Und hier noch einmal der Ticker von unserem Autorenteam (zum Vergrößern der Bilder, einfach auf das jeweilige Foto klicken).

neu laden

Das Angebot der Bergsportwoche

Hornpark-Kletterwald, St. Johann i. Tirol

  • Bergtour über die Gipfelgrate der Hackenköpfe, Scheffau
  • Klettersteig im Wilden Kaiser, Ellmau
  • Mountainbike-Erlebnis-Tour „SkiWelt Cross“, Going
  • verschiedene Berglauf-Aktivitäten
  • Canyoning, Ellmau/ Going

www.wilderkaiser.info/bergsportwoche

- Anzeige -

0 Kommentare

Kommentar schreiben