Im März-Heft präsentieren wir Ihnen in unserem Titelthema auf 22 Seiten Ideen für einen Bergurlaub am Mittelmeer. Hütte des Monats: Pisciadù-Hütte. Tourenbuch: Berner Oberland. Im Test: Woll-Unterwäsche. Außerdem: Zwei Münchnerinnen auf einem 8000er. Und: Extrem ehrlich - Interview mit Harald Berger. In unserem 24-Seiten starken Extra: 20 Touren für Familien im Salzburger Land. Kleiner Vorgeschmack: Bildergalerie ALPIN 03/07

Klicken Sie für eine Großansicht!

Namen und Nachrichten

Kein Schnee - na und?

Wir fragten Outdoorsportler und andere, die in den Bergen aus Passion oder Profession unterwegs sind: Skifahren mau – was macht ihr statt dessen? Mit Ines Papert, Gerlinde Kaltenbrunner, Reinhold Messner u.v.a.

Namen und Nachrichten

Goldener Pickel oder rostige Streitaxt?

Im Januar wurde den Slowenen Marko Prezelj und Boris Lorencic der „Piolet d’Or“ überreicht. Die Auszeichnung für die Erstbegehung des Nordwestpfeilers der Chomo Lhari war von Kontroversen begleitet.

ALPIN-Chronik

„Fegefeuer“ im Urwaldparadies

Mit Faltbooten, Macheten und Kletterschuhen war ein Team um Stefan Glowacz im Dezember 2006 in der venezolanischen Gran Sabana unterwegs. Das Ergebnis: eine Neutour am 2200 Meter hohen Acopan Tepui. Kleine Bildergalerie zu ALPIN 03/2007

Meer und Berge - Lykischer Pfad

Vom Meer zum Sitz der Götter

Die Küstenwanderung auf der Tekke-Halbinsel ist nicht nur ein Weg von A nach B, sondern auch eine Rückkehr ins Altertum – die an einer Baustelle unserer Tage endet.

Meer und Berge - Mallorca

Putsch, Täsch & Co

Die Balearen-Insel muss nicht mehr erschlossen werden. Auf dem Flughafen Palma di Mallorca kann man an manchen Tagen mehr deutsche Landsleute antreffen, als in Tegel oder am Rhein-Main-Airport. Aber man kann wählen: Ballermann oder – Berge!

22 Seiten Ideen für einen Bergurlaub am Mittelmeer.

Meer und Berge - Kalymnos

On the Rocks

Kalymnos, die kleine Nachbarinsel von Kos, ist eines der beliebtesten Kletterziele im Mittelmeerraum. Die Kombination aus schöner Kletterei, weiten Stränden und griechischer Gastfreundschaft ist unwiderstehlich.

Meer und Berge – Kroatien

Da kukst du!

Stup, Cuk und Kuk heißen sie, die steilen Zapfen im Paklenica Nationalpark unweit der Adria. Klettern hat hier Tradition. Denn der superraue Schrattenkalk ist das absolute Maß an Griffigkeit.

Bild: Dirk von Nayhauß.

EXTREM EHRLICH: Harald Berger

„Ich bin ein extremster Sturschädel“

Harald Berger ist tot. Er starb am 20. Dezember 2006 beim Einsturz der Eiskapelle bei Hintersee. Ein gewaltiges Eisdach brach über ihm zusammen. 150 Tonnen Eis stürzten auf ihn herab. Dirk von Nayhauß hatte sich einige Wochen davor mit ihm für diese Serie unterhalten. Sein letztes Interview – ein letzter Gruß an alle, die ihn im Gedächtnis behalten wollen, wie er war, lebensfroh, bescheiden und – extrem ehrlich.

ALPIN-Test

Woll-Unterwäsche

Omas selbstgestrickte Schurwollhemd-Unterwäsche ist Schnee von gestern. Heute tragen Alpinisten, die Wert auf Naturfaser legen und trotzdem Funktion wollen, Merinowolle. Und dass Wolle kratzt, ist auch Schnee von gestern, vorausgesetzt, Sie haben das richtige Fabrikat. Kleine Bildergalerie zu ALPIN 03/2007

Medizin

Atemberaubend

Gut trainiert und trotzdem außer Atem. Fehlt Sportlern die Luft, reagieren sie meist allergisch auf Pollen oder Lebensmittel. ALPIN gibt Tipps, wie Sie mit mehr Luft durchs blühende Frühjahr kommen, und erklärt, warum ein Bergurlaub Linderung verschafft.

Zwei Müncherinnen (fast) im Himmel: Elisabeth und Alix auf dem Gasherbrum II.

ALPIN-Hütte des Monats

Der Herr vom Ringband

Sie steht auf dem Ringband des Sellastocks und damit im Herzen der Dolomiten. Sie ist frequentiert wie kaum ein anderes Refugium im Land der bizarren Felstürme: die Pisciadù-Hütte.

ALPIN-Tourenbuch

Berner Oberland - Haute Route

Im Berner Oberland locken im Frühling einige Viertausender ambitionierte Skitourengeher zu einer großzügigen Durchquerung.

Zwei Frauen auf 8000

Dem Himmel so nah

Ein Traum: ein Achttausender. Zwei Münchnerinnen auf dem Weg zum Gipfel des Gasherbrum II (8035 Meter).

Hier geht's zur Einzelheftbestellung