- Anzeige -

- Anzeige -
 
www.alpin.de
alpin.de Gear Check Kompakt

Mountain Equipment Transition Glove

18.02.2013 11:10:00
Handschuhe von Mountain Equipment genießen in der Regel einen ausgezeichneten Ruf. Mit dem Transition Glove haben die Briten ihre umfangreiche Kollektion zur Wintersaison 2012/13 um ein extrem leichtes Softshell-Modell erweitert. Wir haben uns den Allrounder mit Vorliebe für Fels etwas genauer angesehen.
- Anzeige -

Leichtes Passformwunder: Der Transition Glove von Mountain Euqipment.
Fast könnte man meinen, bei Mountain Equipments` Neuem würde es sich um das erste BMX- oder MTB-Handschuhmodell der Briten handelt - die optischen Anleihen sind jedenfalls unverkennbar. Mit dem Transition Glove lässt sich, ganz nebenbei gesagt, auch klasse Biken, doch das primäre Einsatzgebiet des unglaublich leichten Softshellhandschuh (93g/Paar in Gr. L) ist ganz klar der Fels.

Und in der Tat, hier beeindruckt das neue Modell der Briten wirklich mit "feinstem Griffgefühl", ganz so wie vom Hersteller beworben. Schnitt und Materialauswahl sorgen für eine ausgezeichnete Passform, die den Transition wie die oft zitierte zweite Haut an der Hand sitzen lässt. Fast schon überflüssig zu erwähnen, dass die Handhabung von Schnallen, Schlaufen oder Karabinern ebenso problemlos funktioniert wie das Binden der Bergstiefel.

Die herausragende Taktilität wird natürlich auch durch den Verzicht auf eine Isolationsschicht oder dicke Futterstoffe erreicht. Lediglich im Bereich des Handrücken kommt dünnes Microfleece zum Einsatz. Dies dient vor allem der besseren Schweißaufnahme, wärmt aber auch ein wenig. Der Komfortbereich des Transition liegt dennoch klar über der Null-Grad-Marke. Ganz Hartgesottene können die Grenze sicher noch etwas nach unten verschieben.

Die Mischung macht`s: Eine Kombination aus Kunst- und Rindsleder schützt die Finger und die Handfläche.
Was der Transition überhaupt nicht mag, ist Wasser - und zwar in nahezu jedem Aggregatszustand. Eine Eigenschaft, die der Neuling allerdings mit anderen Modellen der Kategorie "Softshellhandschuh ohne wasserdichte Membran" teilt. So hat es auch nicht groß verwundert, dass das Leder bei einer unserer Testtouren auf dem winterlich verschneiten Höhenglückssteig bereits nach wenigen Minuten "durch" war.




Fazit

Mit einem Gewicht von unter 100g das Paar ist der Transition Glove der Handschuh, den man immer im Rucksack mit dabei haben kann. Vor allem dann, wenn es öfters in felsiges Gelände geht. Denn hier kann das Drei-Jahreszeiten-Modell seine Stärken erst so richtig ausspielen: Strapazierfähigkeit, exzellente Passform und ausgezeichnetes Griffgefühl prädestinieren ihn für alpine Kletter- und sommerliche Hochtouren sowie den Einsatz am Klettersteig. Dank Gel-Pads und der sehr kurzen Neopren-Stulpe taugt der Transition (54,95 Euro) sogar als MTB-Handschuh. Nur warm ist er nicht gerade.

Text und Fotos: Wolfgang Dengler / alpin.de
Weitere Informationen: Mountain Equipment



In den alpin.de Rubriken Gear Check und Gear Check Kompakt stellen wir Ihnen Produktneuheiten aus den Bekleidungs-, Schuh- und Ausrüstungssegment vor. Alle Artikel wurden über einen Zeitraum von mindestens zwei Monaten hinweg ausgiebig "on Tour" und - soweit möglich und sinnvoll - auch im Alltag getestet, nicht aber im Materiallabor. Alle im Gear Check getesteten Produkte finden Sie hier!


- Anzeige -

18.02.2013 11:10:00
Sitemap Drucken Versenden


Zum Thema

Gear Check


In den Rubriken Gear Check und Gear Check Kompakt stellen wir Ihnen Produktneuheiten aus den Bekleidungs-, Schuh- und Ausrüstungssegment vor. Alle Artikel wurden über einen Zeitraum von mindestens zwei Monaten hinweg ausgiebig "on Tour" und - soweit möglich und sinnvoll - auch im Alltag getestet, nicht aber im Materiallabor. Exklusiv auf alpin.de.
24.10.2014 13:59:34