- Anzeige -

- Anzeige -
 
www.alpin.de
Fotogalerie

David Bumann

17.10.2012 10:50:18
Die Photographie zog den 23-jährigen David Bumann, Biologie- und Geographie-Student an der Universität Bern in der Schweiz und passionierter Bergsportler und Naturfreund, in ihren Bann. Zusammen mit zwei Kollegen aus der Gymnasiumszeit, mit welchen er einen Bergsportklub gegründet hatte, und seinem Vater hat er bereits verschiedenste Projekte realisiert und Reisen unternommen. Diese erfolgen meist im Dunkel der Nacht, wenn die "normalen" Leute längst am Schlafen sind.
- Anzeige -

David Bumann
Zusammen mit Pascal Hanselmann und Christian Tscherrig, welche ebenfalls aktiv im Bergsportklub sind, hat David Bumann die Photographie mit Spiegelreflexkameras für sich entdeckt. Erst begann es mit der Landschaftsphotographie und Sportphotographie. Während einer nächtlichen Kletteraktion, die photographisch festgehalten wurde, fiel David, Pascal und Christian auf, welche Möglichkeiten einem gegeben sind, durch den gezielten Einsatz von Licht in Kombination mit der Langzeitbelichtung. Gewohnte Szenerien erstrahlen des Nachts in einem komplett neuen Licht. Wo tagsüber eine Abseilpiste zu sehen ist, entstanden des Nachts plötzlich neue Gebilde. Spiralen, Lichteffekte und ausgeleuchtete Felsen liessen eine magische Atmosphäre entstehen, welche die drei Kollegen in ihren Bann gezogen hat - bis heute.

Der Fokus wurde bald auf die Nacht- und Langzeitphotographie gesetzt und das Label SWISS LAPP wurde von den drei Kollegen gegründet. Die Bezeichnung LAPP steht für eine spezielle Form der Lichtkunstphotographie (engl. Light Art Performance Photography), welche sich in den letzten Jahren vornehmlich durch den Einsatz von digitalen Spiegelreflexkameras entwickelt hatte und auf den Grundlagen des Projekts LAPP-PRO von Jörg Miedza und Jan Wöllert basiert. Durch die Verwendung verschiedenster Lichtquellen und Leuchtmittel und gezielter choreographischer Lichtführung und Abdunkelung können vollkommen neue Formen und Figuren auferstanden lassen werden - und dies nur durch Licht. Viel Kreativität, Ausdauer und technisches Know-how sind zwingende Voraussetzungen für diese aussergewöhnliche Kunstform.






Klicken Sie sich durch die Fotogalerie von David Bumann


Seit rund einem Jahr hat David Bumann neben dem Lichtkunstprojekt SWISS LAPP den Schwerpunkt wieder auf die Landschafts- und Naturphotographie gesetzt, dies aber nun unter Einbezug ausgewählter Lichteffekte und spezieller Beleuchtungskörper. Canyons und Schluchten werden ausgeleuchtet, das Fliessen der Gletscher wird eingefangen und die ganze Pracht der Milchstrasse wird im Rahmen der Astrophotographie auf ein Bild gebannt. Schaut man sich die unzähligen Sterne, Galaxien und all die andern leuchtenden Körper am Himmelszelt an - wie die Milchstrasse über dem Matterhorn steht, kann man verstehen, weshalb man nächtelanges Warten in Kauf nimmt…

Aber auch viele weitere Naturphänomene und Szenen nimmt David gerne vor die Linse. Als Student der Biologie und Geographie versucht er die Schönheit und Vergänglichkeit der Erde und Natur durch die Ausübung seines Hobbys festzuhalten und die Betrachtenden dafür zu sensibilisieren. Die Photographie ist eine ideale Ergänzung zu dem Studium, in welchem er die Schwerpunkte ebenfalls in diesen Bereichen setzt. Inzwischen wurden verschiedenste Lichtkunstprojekte und Photoreisen rund um den Globus durchgeführt. Verschiedene Partner und Förderer wie der Hersteller des Schweizer Taschenmessers Victorinox, der Schweizer Lampenhersteller Scurion und die traditionsreiche Feuerwerksfirma Hamberger stehen den Unterfangen von David zur Seite.

Dies stellt eine grosse Bereicherung dar, da auf diese Weise viele neue Möglichkeiten erschlossen werden. Zusammenarbeiten im Bereich der Licht- und Pyrotechnik sind beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Weiterentwicklung. Man darf gespannt sein, was David Bumann diesen Winter auf seinen Photoreisen noch in den Fokus nehmen wird. Besonders in Anbetracht des solaren Maximums, welches momentan herrscht. Dies bedeutet, dass eine der aktivsten Polarlichtsaisons ansteht mit einigen langen Nächten…

Text: Swiss Lapp



Kontakt:

David Bumann
Photography & Swiss Lapp
CH-3911 Ried-Brig
Schweiz
info@DavidBumann.ch

http://DavidBumann.ch
http://SWISS-LAPP.ch


Mehr Fotogalerien bekannter Bergfotografen finden Sie hier!


- Anzeige -

17.10.2012 10:50:18
Sitemap Drucken Versenden


Zum Thema

Fotogalerie


Hier finden Sie Bildsammlungen von Bergfotografen und Reisejournalisten,
die uns Ihre schönsten Aufnahmen zur Verfügung gestellt haben.

27.08.2014 16:54:08