"Berge in Bella Italia" lautet das Motto für den ALPIN-Fotowettbewerb im August. Reicht bis einschließlich 22. August Eure Fotos ein!

Von A wie Apennin bis Z wie Zinnen - Italien hat in Sachen Berge einiges zu bieten. Camper, Wanderer, Mountainbiker und Kletterer kommen in diesem Land voll auf ihre Kosten.

- Anzeige -

Mediterranes Klima in Verbindung mit der eindrucksvollen Kulisse des Hochgebirges und - nicht zu vergessen - vieler schöner Badeseen: Das perfekte Land für Bergsportler in der aktuellen Urlaubs-Zeit, natürlich aber auch im Winter mit den schneebedeckten Versionen der Berge. 

- Anzeige -

Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: Schickt uns Eure Bergbilder aus Bella Italia. Wir freuen uns darauf!

Bis einschließlich 22. August könnt ihr Eure Fotos einreichen. Anschließend ist bis 31. August Zeit, die Bilder zu bewerten.

Die detaillierten Regeln des Fotowettbewerbs findet Ihr hier. 

Die ALPIN-Jury, bestehend aus dem bekannten Fotografen Michael Martin, ALPIN-Chefredakteur Bene Benedikt, Bildredakteurin Petra Darchinger und Portalmanager Holger Rupprecht, stimmen ebenfalls über die besten Fotos ab. Die fünf Gewinnerbilder der Jury-Wertung werden im ALPIN-November-Heft gedruckt. 

Der Preis für das beste Bild mit dem Motto "Berge in Bella Italia"

Storm Helm von CAMP

Der Preis für das Sieger-Bild im August.

| © CAMP

Das Zauberwort heißt Inmold-Technik – ein Mix aus Styropor und Hartschale. Innen liegt eine den Stoß bzw. Einschlag absorbierende Styroporschicht (EPS), die an der Außenseite mit einer dünnen, aber sehr robusten Polykarbonatschicht überdeckt ist. 

So entsteht ein leichter, aber doch robuster Helm, der auch im Rucksack nicht zerdrückt wird. Der Storm zeichnet sich bei nur 230 Gramm durch diese robuste Konstruktion aus und verfügt über 22 Luftöffnungen, die für ein angenehmes Klima am Kopf sorgen.

Der Storm von CAMP hat einen Wert von 79,95 Euro. 

camp.it

- Anzeige -

0 Kommentare

Kommentar schreiben