Das Thema für unseren Fotowettbewerb im Dezember lautet "Mystische Bergwelt - Stille in den Bergen". Bis einschließlich 20.12. könnt ihr Eure Bilder einreichen. Zu gewinnen gibt es eine Stirnlampe von Petzl im Wert von 170 Euro!

Im Dezember steht unser Fotowettbewerb unter dem Motto "Mystische Bergwelt - Stille in den Bergen". Ob durch Nebel, Belichtung oder skurill geformte Bäume oder Felsen, oft verleihen natürliche Phänomene der Landschaft einen mystischen Touch. Genau solche mystischen und stillen Bergmomente suchen wir in diesem Monat. 

- Anzeige -

+++ Die Regeln unseres Fotowettbewerbes +++

Die ALPIN-Jury, bestehend aus ALPIN-Chefredakteur Bene Benedikt, Bildredakteurin Petra Darchinger und alpin.de-Portalmanager Holger Rupprecht, bewertet nach Einsendeschluss gemeinsam mit Profifotograf Michael Martin Eure Bilder. 

- Anzeige -

+++ Achtung: Informationen zu Blende, Brennweite und Belichtungszeit bitte unbedingt mit angeben bzw. diese Informationen (z.B. in Photoshop) nicht ausblenden. Danke! +++

Die fünf Siegerbilder der Jury-Wertung werden in ALPIN 03/2018 gedruckt. 

Aber auch die Besucher unserer Webseite dürfen wie immer die eingereichten Fotos bewerten. Der Bewertungszeitraum geht vom 21.12.18 bis einschließlich 01.01.2019.

Der Preis für den Sieger der Jury-Wertung im Dezember

Petzl NAO +

© Petzl

Extrem leistungsstarke, aufladbare und über die App MyPetzl Light programmierbare Stirnlampe. Die 750 Lumen starke NAO+ ist die High-End-Lampe von Stirnlampenpionier Petzl: Die Lampe kann per App programmiert und ihr Akkustand live abgefragt werden. 

Natürlich ist sie mit dem bereits etablierten Lichtsensor ausgestattet, der im Reactive Lighting Modus die Lampenhelligkeit automatisch der Umgebung anpasst. Das spart Strom und reduziert manuelle Eingriffe. Die NAO+ wird mit Akku betrieben, im Akkugehäuse am Hinterkopf ist ein rotes Rücklicht integriert.

Wert: 170 Euro

www.petzl.com

- Anzeige -