Welche Bilder konnten unsere User überzeugen, welche die ALPIN-Jury?

"Farbenpracht – Goldener Herbst in den Bergen", so lautete das Thema des ALPIN-Fotowettbewerbs im September. Unser Chefjuror, Profi-Fotograf Michael Martin, merkt dazu an: 

- Anzeige -

"Jeder Bergsteiger weiß den Herbst zu schätzen: klarer Himmel, stabiles Wetter, die Herbstfärbung der Pflanzen und am besten noch erster Schnee auf den Gipfeln. Herbstzeit ist damit auch Fotozeit. Gute Gründe, nicht nur kurz mit dem Smartphone zu knipsen, sondern sich mit einer richtigen Kamera als Jäger des Lichts zu betätigen. Die Motivfülle ist gerade im Herbst enorm, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Blätter, Raureif und gefrorene Pfützen bieten dankbare Motive, die sich zwischen Panoramen gut machen. Keine Angst vor Gegenlicht, darin leuchten die Herbstfarben besonders schön."

Knapp 70 Bilder wurde zu unserem Herbst-Thema eingereicht, darunter viele wirklich "farbenprächtige" Aufnahmen. Der Gosausee im Salzkammergut schaffte es als Motiv gleich zweimal in unsere Jury-Wertung, die Ihr hier durchklicken könnt

- Anzeige -

Zwei Aufnahmen fanden nicht nur bei der ALPIN-Jury auf viel Anklang, sondern offenbar auch bei unseren Usern. Die Topplatzierten dieser Wertung präsentieren wir Euch hier

Alle 67 eingereichten "Bergherbst"-Bilder könnt Ihr Euch hier noch einmal anschauen: 

- Anzeige -