Das sind die Top-Five der Jury- und der User-Bewertung unseres Fotowettbewerbs im August.

Im August lautete das Thema unseres ALPIN-Fotowettbewerbs "Berge in Bella Italia". Nun hat unsere Jury ihre fünf Siegerbilder ausgewählt und auch ihr User habt eure Favoriten gekürt. 

- Anzeige -

Wir danken allen Fotografinnen und Fotografen für die vielen eingereichten Fotos! 

Italien - das perfekte Land für Bergsportler. Ob Campen, Skitouren, Wandern, Kletter, Biken oder Baden mit Bergkulisse, in Bella Italia kommen alle auf ihre Kosten. Besonders beliebt bei den eingesendeten Bildern war die Berglandschaft in den Dolomiten. Die Drei Zinnen als Fotomotiv durften natürlich nicht fehlen. 

Nicht zur fototechnischen Umsetzung, jedoch zur Motiv-Wahl findet Jury-Kopf und Profifotograf Michael Martin dieses Mal kritische Worte:

- Anzeige -

"Als ich das Thema 'Bellas Italia' las, habe ich mir typisch italienische Bergbilder erwartet. Leider fand ich das "Italienische" auf keinem der mir vorgelegten Bilder, mal abgesehen vom typischen Landschaftsbild der Dolomiten. Nirgends waren auch andere italienische Gebirge zu sehen, ganz zu schweigen von typisch italienischen Elementen wie einem Espresso oder einer Polenta auf dem Hüttentisch. Selbst ein Fiat Panda eines Almbauern hätte das "Italienische" transportiert. Bilder sollen Menschen berühren, sollen Geschichten erzählen, da braucht es manchmal mehr als Fels und Stein."

Das sind die fünf Favoriten der Jury. Diese Bilder werden in der ALPIN-November-Ausgabe gedruckt.

Und nun die fünf Sieger der User-Wertung:

Wer nochmal alle eingereichten Bilder sehen möchte, wird hier fündig: 

- Anzeige -

0 Kommentare

Kommentar schreiben